Erzieher_in Angebot

Sind Sie ein Allrounder

Träger:
Stadt Sonnewalde

Ort:
03249 Sonnewalde
Schulstr. 3

Landkreis:
Elbe - Elster

Stundenumfang: 30h

Beschreibung:
Für die Kindertagesstätten der Stadt Sonnewalde suchen wir, bedingt durch steigende Kinderzahlen, zum 01.09.2017 eine/n staatlich anerkannte Erzieher (m/w) in Teilzeit – flexibel (30 h) befristet für zwei Jahre mit der Option der Verlängerung Ihre Aufgaben: • Sozialpädagogische Betreuung von Kindern im Alter von 0 bis 12 Jahren • Planung, Durchführung und Nachbereitung der pädagogischen Arbeit nach entsprechenden Konzept • Umsetzung des Bildungsauftrages • Förderung des einzelnen Kindes unter Berücksichtigung seines Entwicklungsstandes, seiner Lebensbedingungen und seiner Bedürfnisse • Vorbereitung und Durchführung von Projektgruppen zu unterschiedlichen Interessensbereichen • Elternarbeit Das erwarten wir von Ihnen: • Ausbildung als staatlich anerkannte/-r Erzieher/-in • Selbstständiges Arbeiten, Teamgeist, Belastbarkeit und Kooperationsbereitschaft • Leidenschaft und Freude am Beruf sowie hohe Einsatzbereitschaft • Erfahrungen in der Durchführung des EFFEKT (IKPL) Kurses (nicht zwingend erforderlich) • Nachweis über die Weiterbildung im Bereich der kompensatorischen Sprachförderung (nicht zwingend erforderlich) • Führerschein wäre wünschenswert Das bieten wir Ihnen: • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit • Freiraum für Ideen und Kreativität • Planbare Arbeitszeiten • Die Bezahlung nach und die Leistungen des TVöD mit u.a. betrieblicher Altersversorgung, Jahressonderzahlung • Inner- und außerbetriebliche Fortbildungsmöglichkeiten Interessentinnen und Interessenten mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt. Wir haben ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf ihre Bewerbungsunterlagen. Diese senden Sie bitte bis zum 10.08.2017 per Mail an Frau Jork, schulamt@stadt-sonnewalde.de oder per Post an: Stadt Sonnewalde Personal- und Schulamt Schulstrasse 3 03249 Sonnewalde Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurückgeschickt werden. Reichen Sie bitte keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach einer Aufbewahrungsfrist von 3 Monaten nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Alle, mit dieser Bewerbung, zusammenhängenden anfallenden Kosten werden nicht erstattet.

Start: sofort

Kontakt:
Frau Jork
E-Mail: schulamt@stadt-sonnewalde.de
Tel: 035323-63113

< zurück zur Übersicht