Erzieher_in Angebot

Kita-Leitung OT Gräbendorf

Träger:
Gemeinde Heidesee

Ort:
15754 OT Friedersdorf
Lindenstr. 14b

Landkreis:
LDS

Stundenumfang: 32h

Beschreibung:
Die Gemeinde Heidesee sucht zum nächsten möglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Leitung der Kindertagesstätte „Dubrower Spatzen“ im OT Gräbendorf Zum Aufgabenbereich gehören gem. § 5 Kita-Personalverordnung pädagogische und organisatorische Aufgaben sowie die Führung einer eigenen Gruppe. Die Leitungstätigkeit wird vorerst als Führungsposition auf Probe für die Dauer von zwei Jahre übertragen. Bei Bewährung wird die Führungsfunktion erfolgt die Übertragung auf Dauer. persönliche Voraussetzungen: - staatlich anerkannte Erzieher*in, mit mind. zweijähriger Berufstätigkeit in der Arbeit mit Kindern im Alter von 0 bis zum Vorschulalter - fachliche, persönliche und gesundheitliche Eignung - wünschenswert ist eine zertifizierte abgeschlossene Qualifikation als Leiter*in einer Kindertagesstätte - wünschenswert sind praktische Erfahrungen mit der Leitungstätigkeit einer Kindertagestätte - Kenntnisse der Aufgabenbestimmung der Kindertagesbetreuung im System der Kinder- und Jugendhilfe - Führungskompetenz - einschlägige Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern im Alter von 0 bis zum Vorschulalter - Nachweis der regelmäßigen Anpassung der beruflichen Qualifikation an die sich veränderten Anforderungen der Berufspraxis - Interesse an der Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit Wir bieten Ihnen: - Einstellung mit einem Arbeitsvertrag „Führung auf Probe“ für zwei Jahre gem. § 31 TVöD; bei Bewährung Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis - eine wöchentliche Arbeitszeit von 32 bis 35 Stunden - tarifgemäße Bezahlung nach Anlage C des TVöD-V -- stetige Möglichkeiten für Fort- und Weiterbildung - eine wertschätzende Atmosphäre im Team Interessenten richten ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen bitte bis spätestens 23.05.2022 an die Gemeinde Heidesee Personalverwaltung Kennwort: Kita-Leitung Lindenstraße 14b 15754 Heidesee oder per E-Mail an personal@gemeinde-heidesee.de Sie werden gebeten, keine Originalunterlagen einzureichen. Bei Übersendung per E-Mail stellen Sie uns bitte Unterlagen im PDF-Format in einer Datei zur Verfügung. Aufwendungen, die Ihnen im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren entstehen, werden von der Gemeinde Heidesee nicht erstattet. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt ausschließlich zweckgebunden für die Besetzung von Stellen innerhalb der Gemeinde Heidesee. Ihre Daten werden grundsätzlich nur an die für das konkrete Bewerbungsverfahren zuständigen innerbetrieblichen Stellen und Fachabteilungen weitergeleitet. Eine darüber hinaus gehende Nutzung oder Weitergabe Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten an Dritte erfolgt nicht.

Start: sofort

Kontakt:
Frau Kienast
E-Mail: personal@gemeinde-heidesee.de
Tel: 033767/79514

< zurück zur Übersicht