Erzieher_in Angebot

Erzieherin / Erzieher (m/w/d)

Träger:
Gemeinde Woltersdorf

Ort:
15569 Gemeinde Woltersdorf
Steinwinkel 1

Landkreis:
Oder-Spree

Stundenumfang: 32h

Beschreibung:
Die Gemeinde Woltersdorf, südöstlich von Berlin (ca. 8.900 Einwohner) sucht für den Einsatz in der kommunalen Kin-dertagesstätte „Haus der kleinen Strolche“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet zur Vertretung ei-ne/n Erzieherin / Erzieher (m/w/d) in Teilzeit mit einer regelmäßigen durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von derzeit 32 Stunden. Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei Vorliegen der Voraussetzungen ist möglich. Unsere Anforderungen an Sie: Den Bewerbungsunterlagen sind Belege über die Erfüllung der nachfolgenden Anforderungen in Kopie beizufügen: - staatlich anerkannte/r Erzieher/in (m/w/d) oder - geeignete pädagogische Fachkraft (m/w/d), die über gleichwertige Fähigkeiten verfügt Wünschenswert sind: - Erfahrung in bzw. Interesse an der offenen Arbeit sowie der Beobachtung und Dokumentation der pädagogi-schen Arbeit - Empathie und das nötige Fingerspitzengefühl für die Bedürfnisse der Kinder - Kreativität und gute Kommunikationsfähigkeit - Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität Entgeltgruppe: S 8a TVöD (Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst) Die Trägerin, die Kita-Leitung und die pädagogischen Teams formulieren einen hohen fachlichen Anspruch und prakti-zieren eine reflexive, konstruktiv-kritische und qualifizierte pädagogische Arbeit. Sie erleben bei uns eine verantwor-tungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in motivierten Teams. Wir unterstützen die Weiterentwicklung unserer Beschäftigten durch regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen. Weitere Voraussetzungen für eine Einstellung sind ein aktuell einwandfreies erweitertes Führungszeugnis gemäß § 30a Bundeszentralregistergesetz (BZRG) sowie die gesundheitliche Eignung. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit allen geforderten Nachweisen senden Sie bitte bis zum 22. Mai 2022 per E-Mail an: bewerbung@gemeinde-woltersdorf.de oder per Post an die: Gemeinde Woltersdorf Personalabteilung Rudolf–Breitscheid-Str. 23 15569 Woltersdorf Bitte stellen Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail im PDF-Format (möglichst in einer Datei nicht größer als 25 MB) zur Verfügung. Eine Eingangsbestätigung erfolgt nicht. Schriftlich eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nur zurück-gesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Andernfalls werden die Unterlagen nach Ab-schluss des Verfahrens datenschutzkonform vernichtet. Anfallende Kosten anlässlich eines Vorstellungsgesprächs u. ä. werden nicht erstattet. Bitte weisen Sie in Ihrer Bewerbung auf eine eventuelle Schwerbehinderung bzw. Gleichstel-lung hin und fügen Sie entsprechende Nachweise (in Kopie) bei. Im Zusammenhang mit der Durchführung des Aus-wahlverfahrens werden Ihre personenbezogenen Daten elektronisch gespeichert und verarbeitet. Weitere Informati-onen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten im Rahmen von Bewerbungsverfahren finden Sie unter den Hinweisen zum Datenschutz: „DSGVO Bewerbungen“ unter: www.woltersdorf-schleuse.de.

Start: sofort

Kontakt:
Frau Berger
E-Mail: bewerbung@gemeinde-woltersdorf.de
Tel: 03362 5869 16

< zurück zur Übersicht