Erzieher_in Angebot

Erzieher (m/w/d)

Träger:
Gemeinde Woltersdorf

Ort:
15569 Gemeinde Woltersdorf
Rudolf-Breitscheid-Straße 23

Landkreis:
Oder-Spree

Stundenumfang: 32h

Beschreibung:
Die Gemeinde Woltersdorf (ca. 8.700 Einwohner), gelegen am südöstlichen Rand von Berlin in landschaftlich schöner Gegend mit guter Verkehrsanbindung, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die gemeindeeigene Kindertagesstätte „Weinbergkids“ im Rahmen einer Schwangerschaftsvertretung und der sich daran voraussichtlich anschließenden Elternzeitvertretung befristet einen Erzieher (m/w/d) mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 32 Stunden. Die Trägerin, die Kita-Leitung und das pädagogische Team formulieren einen hohen fachlichen Anspruch und praktizieren eine reflexive, konstruktiv-kritische und qualifizierte pädagogische Arbeit. Sie erleben bei uns eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team. Wir unterstützen die Weiterentwicklung unserer Beschäftigten durch regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen. Anforderungen: - staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d) oder geeignete pädagogische Fachkräfte (m/w/d), die über gleichwer-tige Fähigkeiten verfügen Wünschenswert: - Berufserfahrung in der offenen Arbeit sowie der Beobachtung und Dokumentation des Entwicklungsstan-des der Kinder - Kreativität beim aktiven Unterbreiten von Spiel- und Bildungsangeboten - Geduld, Einfühlungsvermögen, Freude an der Arbeit mit Kindern - Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität Entgeltgruppe: S 8a TVöD-V (VKA), Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Qualifikation und Eig-nung bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie in Ihrer Bewerbung auf eine eventuelle Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung hin. Ihre Bewerbung sollte neben dem Anschreiben auch einen Lebenslauf sowie Zeugnisse, welche Ihre Qualifi-kation belegen, enthalten. Es wird darauf hingewiesen, dass ausschließlich vollständige Bewerbungsunterla-gen Berücksichtigung finden. Auf Anforderung sind ein aktuelles erweitertes Führungszeugnis und ein gülti-ges Gesundheitszeugnis beizubringen. Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit dem Hinweis: „Bewerbung - nicht öffnen“ auf dem Umschlag bis zum 22.01.2020 an die Gemeinde Woltersdorf Amt Hauptverwaltung und Bürgerservice, Frau Brückner Rudolf–Breitscheid-Str. 23, 15569 Woltersdorf oder per E-Mail an: bewerbung@gemeinde-woltersdorf.de Bitte beachten Sie: Bitte stellen Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail im pdf-Format möglichst in einer Datei (nicht größer als 25 MB) zur Verfügung. Aus Kostengründen werden eingereichte Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Anderenfalls werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens unter Berücksichtigung der Aufbewahrungsfrist sowie datenschutzrechtlicher Vorschriften vernichtet. Anfal-lende Kosten anlässlich eines Vorstellungsgesprächs u. ä. werden nicht erstattet. Eine Eingangsbestätigung erfolgt nicht. Im Zusammenhang mit der Durchführung des Auswahlverfahrens werden Ihre personenbezoge-nen Daten elektronisch gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren personen-bezogenen Daten im Rahmen von Bewerbungsverfahren finden Sie hier: https://daten2.verwaltungsportal.de/dateien/seitengenerator/c525c5b4aeee6eafd496d0d0cc424ced17544/informationen_artikel_13_dsgvo_wd_bewerbungen_31.08.18.pdf

Start: sofort

Kontakt:
Frau Brückner
E-Mail: bewerbung@gemeinde-woltersdorf.de
Tel: 03362 5869 0

< zurück zur Übersicht